Mario Blue!

Wenn ich ein Bild malen sollte für Mario Blue, wie ich es schon einmal tat, dann wären da ein Fernsehturm, ein Hochhaus, ein internationaler Imbiss dem gegenüber und die Skyline von Berlin mit Blick zum Friedrichshain zu sehen.

Wenn Du mich nach einem Song fragen würdest, der Mario für mich ist, dann würde ich Dir "Hallo Mario" vorspielen. Den lustigen Song, der nach dem Karneval der Kulturen in Berlin vor 2 Jahren in meiner Küche entstand.

Wenn Du möchtest, dass ich Mario in einem Foto beschreibe, dann wäre es der Mario, der in kein Foto passt!


Denn der Film, der trifft ihn schon eher. Bunte Menschen würdest Du sehen. Alle aus unterschiedlichsten Kulturen. Asiatische Mädchen, französische Frauen, griechische Männer und italienische Berliner! Meisstens tanzend zu internationaler Musik. Mittendrin Mario. Einmal hinter, mal auch vor der Kamera. Eigentlich immer fragend, provozierend. Und Ideen umsetzend, die nirgendwo stehen- aber im Kopf existieren. Die ongoing sind und irgendwie niemals aufhören. Und von denen eigentlich keiner weiss, wann sie jemals begannen.
- Zu viele Geschichten, zu bunte Menschen, zu unterschiedliche Sprachen, die so einfach nicht sind, als sie in einen einzigen Film zu packen. - Also erwacht schon wieder eine neue Idee. Eine mit Herz und Blut! Eine, die allen nur gut tut! - Komm! - Doch irgendwie, naja, lieber einen anderen Film?

Ok! Ok! Wie wärs mit einem Projekt? Eventuell und ganz schnell mit einem Lebensprojekt? Komm vorbei zum Caffé und wir tauschen aus meine Idee!! Es ist was aktives, was Interaktives! - Weisst Du, wir brauchen die Sonne, eine Brücke und nur einen einzigen Tag! Wir brauchen den Sonnenaufgang, den Sonnenuntergang und mittendrin ne Menge Spass! -

- Mach doch mal an, SEED- Berlin, Berlin...wenn wir um die Häuser ziehn! Oder, hör doch mal hin, Tous va bien! Ah, kennste das? Tanto, Tanto, Tanto... Ok. Ok. Ja, die Idee. Du verstehst was ich meine?! Und Du wärst dabei! Wir könnten... Oh, ja toll! Doch meinst Du nicht... Nein, nein, nein. Das ist genau das! DAs ist Berlin! Du bist Berlin. Ick bin Berlin. Weil international! - Aber wir brauchen die Sonne! Wir brauchen Licht! Wir brauchen den Winter eigentlich nicht. Bis auf solche Tage, so wie heute! An denen Du raus schaust, vom Friedrichshain über die Skyline in den 10. Stock nach Mitte hinein.
- Tage wie heute!-

Schön, dass es Dich gibt!

Happy Birthday, mon ami, Mario!

Kategorien:

Comments

Dir ganz liebe Glückwünsche zum Geburtstag! Heut ist dein Tag! Erinnerst du dich noch? Claudia