Der Charme Berlins kommt daher – weil die Geschichte Berlins die Menschen dieser Stadt durchdringt

Im September 2004 bin ich nach Berlin gekommen. Ganz genau am 31. August 2004 war mein erster Tag in Berlin und am 12. Feburar 2006 ist mein letzter Tag. Wer weiß, ob ich wieder als Berlinerin nach Berlin kommen werde und nicht nur als Urlauberin? Für mich wäre es sehr deprimierend, wenn ich nicht als Berlinerin nach Berlin kommen würde. Berlin ist für mich kein Urlaubsziel. Für mich ist es immer etwas anderes gewesen. Berlin. Am Anfang war es eine Herausforderung - die neue Sprache, die Möglichkeit ein Leben ohne meine Familie, ohne die Sicherheit meines Heimatlandes zu erleben und selbständig und erwachsen zu werden. Dann wandelte es sich langsam aber stetig. Je länger ich hier war, umso neugieriger wurde ich auch herauszufinden, was Berlin wirklich ist und was die Geschichte Berlins ist… und die Lust Berlin immer besser kennen zulernen und vor allem – die echten Berliner kennen zu lernen! … um diese Stadt zu begreifen und zu verstehen. …woher der Charme dieser Stadt kommt! Ich habe herausgefunden, dass der Charme Berlins daher kommt – weil die Geschichte Berlins die Menschen dieser Stadt durchdringt. Berlin hat diesen Widerspruch in sich. Die Stadt ist ein Widerspruch in sich selbst. Eigentlich war ich total naiv und unerfahren als ich nach Berlin kam. Ich muss gestehen in Wirklichkeit wusste ich gar nichts. Nur einige Sachen aus Büchern aus der Schule. Mir war die Komplexität und Vielfältigkeit dieser Stadt nicht bewusst. Berlin ist nicht nur wegen der Mauer so außergewöhnlich für mich. Hier gibt es das Gefühl das Berlin irgendwie unsterblich ist. So wie ein re-inkarnierter unsterblicher Mensch. Ein Ort in Berlin hat zum Beispiel in sich selbst so viele verschiedene Geschichten und Vergangenheiten und das heißt für mich auch verschiedene Seelen. Diese Stadt ist wie eine andauernde Wiedergeburt. Berlin hat wirklich diese mystische Seele. Alles auf einmal in einem Ort. Verschiedene Geister aus der Vergangenheit, die alle gleichzeitig „schaffen wollen“.

Kategorien: