Datenschutz

Emails zum Mitnehmen mit OpenPGP Verschlüsselung und Portable Thunderbird

German Privacy Foundation LogoEmailverschlüsselung ist schwierig, wenn man immer unterwegs ist und auch noch verschiedene Computer nutzt. Eine Lösung hat jetzt mein guter Freund Jan Suhr von der German Privacy Foundation für mich gefunden: Portable Thunderbird für Gnu/Linux, siehe: https://wiki.privacyfoundation.de/PortableLinuxApps

Wenn jemand mehrere Computer nutzt und trotzdem nicht auf Emailverschlüsselung verzichten möchte gibt es mehrere Lösungsansätze. Unter anderem kann eine portable Version von Thunderbird mit Enigmail verwendet werden. Diese wird auf einem USB-Speicherstick installiert und verwendet direkt dort gestartet. Dabei werden sämtliche Benutzereinstellungen und Daten auf dem Stick und nicht auf dem Computer gespeichert. Für Windows gibt es diese speziell angepasste Versionen bei PortableApps. Für Linux gab es bisher keine speziell angepassten Versionen. Daher habe ich ein einfaches Skript geschrieben, um einen portablen Thunderbird und portablen Firefox für Linux zu erstellen.

Jan, vielen Dank!

Kategorien:

Werbung - Kernaufgabe der Suchmaschinenbetreiber?

Theo Röhle von der Universität Hamburg hat einen interessanten Beitrag über die Erhebung von Nutzerdaten bei Suchmaschinen, insbesondere bei der personalisierten Suche geschrieben. In ‘Think of it first as an advertising system’: Personalisierte Online-Suche als Datenlieferant des Marketings” (pdf) kommt er zu dem Ergebnis, "dass die gezielte Vermarktung von Werbeplätzen sich zur Kernaufgabe der Suchmaschinenbetreiber entwickelt hat."

Kategorien:

Subscribe to RSS - Datenschutz