One reply on “Berlin-Friedrichshain, Graffiti an zugemauertem Eingang, Wühlischstraße März 2006”

  1. Real
    das pic wirkt real auch dadurch das die schatten sehr real reingebombt wurden…aber ein Speak würde noch geil kommen sowas wie “Graffity never dies” oder Berlin bleibt Graffityhauptstadt oder so…

Comments are closed.