Berliner Videoblog: Die Geschichte mit dem Haartrockner

Yiannis hatte in seinem Leben niemals einen „persönlichen“ Haartrockner. Doch als er nach Berlin kam, besorgte ihm seine Mutter einen deutschen Haartrockner, den es mit „Couponen“ vom Supermarkt gab. Dieser Haartrockner ging leider sehr schnell kaputt. Doch Yiannis bekam schon bald einen neuen Haartrockner. Wie lange dieser funktioniert, welche Rolle Matt, Norma und Valeria dabei spielen und wie der glückliche Ausgang der Geschichte in der Schweiz ist, erfahren wir in diesem Videoblog.



Direkter Link
Google Video http://video.google.com/videoplay?docid=3946588222239676246 YouTube http://www.youtube.com/watch?v=Ss3gk7NJ45o

Media:

Comments

lange nicht mehr so gelacht! mehr bitte!

So kommt man an einen Haartrockner :) => und zwar kostenlos an einen richtig guten ;) ;) ;).