Es gibt keinen Weg zurück (was das eigentlich bedeutet)

Jemand geht nach Zürich. Jemand ist schon gegangen. Jemand wird kommen. Jemand ist niemals gekommen. Gibt es einen Weg zurück? Zurück? Wohin? Nach Berlin? Nach Hamburg? Oder nach Chemnitz? Dorthin muss ein Weg zurück stattfinden. Wer nimmt aber diesen Weg? Ich sage euch, dass ich nach Zürich gehe. Mario bleibt in Berlin. „P“ fliegt nach Belfast (letzte Nachricht). „V“ ist die, die schon gegangen ist. „I“ ist die, die Sylvester kommen wird, in die Stadt in der alle umziehen. „S“ ist die, die niemals gekommen ist. Es gibt keinen Weg zurück.

Kategorien: