Google offline - Perspektive 89 aus Berlin online

Montag 21. November 2005. Es ist 17:14. Ich bin online, wie fast immer. Doch etwas ist anders. Die Google-Ads auf der Page sind weg. "So ein Mist!", denke ich! Jetzt habt ihr zuviel geklickt und Google hat die Site aus dem Partnerprogramm herausgenommen, weil sie denken, dass wir schummeln! Jetzt haben alle Freunde von Yiannis in Griechenland diese Page besucht und Google konnte die plötzliche Steigerung der Zugriffszahlen nicht verifizieren oder so. Vielleicht hielten sie es für die Auswirkungen eines Virus und blockierten alles?

Also, wird hier wohl nichts wieder reinkommen von den vielen kleinen Beträgen, die so eine Website verschlingt. Ok, eins nach dem anderen. Erst mal online nachschauen.. Gmail geht auch nicht..

Nein! Unglaublich! Google ist komplett offline!

Ok "Hang on! Check it out, man!":
>> www.google.de : offline
>> www.google.fr : offline
>> www.google.com : offline
>> www.google.it : offline

Hm.. Na gut, mal Google News gucken.
>> http://news.google.de : offline
>> http://news.google.com : offline
>> http://news.google.es : offline

Und images?
>> http://images.google.pl : offline

Earth project?
>> http://earth.google.com : offline

Print?
>> http://print.google.com : offline

Ok, jetzt schau ich doch mal bei MSN nach: Stichwort "Google" http://search.msn.com/results.aspx?q=google&FORM=QBHP

Also im Searchindex von Microsoft sind sie noch drin, aber beim Klicken passiert auch hier nichts. Nur eine Webversion im Cache ohne Google-Logo ist verfügbar:
FORM=CVRE...

Wirklich, MSN ist langsam. Sind sie immer so langsam, genauso wie ihr Betriebssystem oder weil alle Leute plötzlich zu Ihnen kommen? Hm. Yahoo? www.yahoo.com : online. Alles wie immer. Auch images.. http://de.search.yahoo.com/images usw. Kein Problem hier bisher, obwohl die Performance im Moment auch nicht überragend ist. Jetzt sind plötzlich auch kaum noch Bilder da. Vielleicht haben sie auf Grund der Probleme bei Google auch plötzlich höheren Traffic und auf Fast- und Sparmodus umgeschaltet? Na ja, und Baidu? www.baidu.com : wie immer online und superschnell! Alles nicht zu glauben!

GOOGLE IST OFFLINE!

Wer ist Schuld? Sind wir Schuld? Perspektive 89? Hat der plötzliche Anstieg des Internetverkehrs auf dieser Website Google zu Fall gebracht? Oder war es Bill Gates? Hat er jetzt durchgegriffen? Und was passiert jetzt? Ist es endgültig vorbei mit Google? Welche Auswirkungen hat dies auf Berlin? Von hier aus sieht alles noch genauso aus. Auch der Fernsehturm steht noch. Also, geht das Leben nun ohne Google weiter? Ist dies möglich? Hm, ich denke ja, oder?

Na gut, Google ist offline, aber www.Perspektive89.com ist online!

Ich wünsche Euch eine schöne Woche!

Kategorien:

Comments

Es ist 18:47. Google is back in Berlin. Zwischendurch war es auch in Polen weg. In Italien ist anscheinend keinem etwas aufgefallen. Was soll's! Alles online. Viel Spaß beim surfen!

Um 18:59 meldet auch heise.de den Black out.. "Die Website des Suchmaschinenbetreibers Google war heute zeitweise gar nicht oder nur sporadisch erreichbar... Eine Ursache für das Problem konnte er gegenüber heise online nicht nennen. Es ist aber zu vermuten, dass sie in den DNS-Einträgen bei Google zu suchen ist." (http://www.heise.de/newsticker/meldung/66478) Ich hoffe wir sind nicht Schuld! ;-)

Ich habe das echt ein zeitgemaesser Artikel gefunden. Du sollst immer uns ueber diese moderne Sache informiet lassen.