amd

AMD wird Open Source-Engagement 2008 deutlich weiter ausbauen

Chris Schläger von AMD Advanced Micro Systems spricht mit Stefan Koehler über die Pläne von AMD sein Open Source-Engagement weiter auszubauen. Im letzten Jahr veröffentlichte AMD nach der Übernahme von ati bereits Grafikchip-Dokumentationen. Im Februar stellte AMD die Quelltexte der AMD Performance Library unter die Apache License 2.0 und benannte die Bibliothek in Framewave um. Ende Februar gab die Firma weitere Spezifikationen für Beschleunigungsfunktionen für Chips von Radeon-Karten (R5xx-GPUs, X1000-Serie) frei. Chris Schläger betont im Interview die Wichtigkeit von Open Source für AMD und verspricht weitere Announcements für das Jahr 2008.



Google Video: http://video.google.com/videoplay?docid=3239776018660541998

Kategorien:

Media:

Subscribe to RSS - amd