Immer?

Immer auf der Spur des Lebens wohin auch immer sie führt. Immer auf der Suche nach Neuem was auch immer es bringt. Immer nur genießen und treiben lassen zu den Orten dieser Welt, zu den Menschen, die dort leben, zu den Erinnerungen, die sie uns geben. Ein Leben, bereichert und schön durch Innen und Außen, durch Klein und Groß, durch die wundersamen Dinge, die einfach passieren- ohne sie zu erzwingen. Sie schenken- unaufhörlich. Sie reisen mit den Menschen dieser Erde wie unaufgefordertes Gepäck. Sie zu ertragen, ist manchmal unmöglich und manches mal einfach gleichgültig. Doch sie zu sehen, als das was sie sind- heisst fragendes Reisen auf den Wegen des Lebens- für immer.

Kategorien: